Tag Archives: Konsum

das paradox der avantgarde – (es existiert kein wahres Leben im falschen …)

„tatsächlich hat die künstlerische Avantgarde durch den Versuch der Überführung der Kunst in Leben die Aura der Kunst abschütteln wollen. Duchamps Readymades, Brechts Desillusionierung des Theaters und die Öffnung der Kunst zur Pop-Art sind derartige Versuche. Sie sind gescheitert oder … Continue reading

Posted in Reflektion | Tagged , , | Leave a comment